PROJEKT: Adam-Betz-Gasse 1

REFERENZEN

LÖWENSTEINSTRASSE 4, 1220 WIEN

Schon Kaiserin Maria-Theresia liebte Eßling und begab sich per Pferd vom Schloß Eßling in die Lobau, in unseren heutigen Nationalpark Donau- Auen. Napoleon erlitt 1809 seine erste Niederlage auf dem Schlachtfeld in Eßling gegen die österreichischen Truppen.

SCHÖPPELGASSE 10, 1220 WIEN

In idyllischer Lage mit Platzwirkung, im Bereich Schoeppelgasse 10 – Ecke Waldheimstraße 39, mit riesigen alten Bäumen und in unmittelbarer Umgebung zum Zentrum Eßling wurden sechs frei finanzierte Eigentumswohnungen (HWB 43,6 kWh/m2a) von 71-87 m2 Wohnfläche mit Balkon oder Garten errichtet. Das wertbeständige Energiespargebäude wurde in Ziegelmassivbau errichtet. In der kleinen barrierefreien Anlage entstanden exquisite Eigentumswohnungen. Die Erdgeschoßwohnungen verfügen über Eigengärten und Terrassen und sind südlich, westlich und östlich ausgerichtet. Im ersten Stock befinden sich Wohnungen mit Balkon in besonders energieeffizienter Lage. Die Dachgeschoßwohnungen mit Balkon bieten einen großzügigen Weitblick.

ESSLINGER HAUPTSTRASSE 35, 1220 WIEN

In idyllischer Lage mit Platzwirkung, im Bereich Schoeppelgasse 10 – Ecke Waldheimstraße 39, mit riesigen alten Bäumen und in unmittelbarer Umgebung zum Zentrum Eßling wurden sechs frei finanzierte Eigentumswohnungen (HWB 43,6 kWh/m2a) von 71-87 m2 Wohnfläche mit Balkon oder Garten errichtet. Das wertbeständige Energiespargebäude wurde in Ziegelmassivbau errichtet. In der kleinen barrierefreien Anlage entstanden exquisite Eigentumswohnungen. Die Erdgeschoßwohnungen verfügen über Eigengärten und Terrassen und sind südlich, westlich und östlich ausgerichtet. Im ersten Stock befinden sich Wohnungen mit Balkon in besonders energieeffizienter Lage. Die Dachgeschoßwohnungen mit Balkon bieten einen großzügigen Weitblick.

ESSLINGER HAUPTSTRASSE 35 – PENTHOUSE, 1220 WIEN

In idyllischer Lage mit Platzwirkung, im Bereich Schoeppelgasse 10 – Ecke Waldheimstraße 39, mit riesigen alten Bäumen und in unmittelbarer Umgebung zum Zentrum Eßling wurden sechs frei finanzierte Eigentumswohnungen (HWB 43,6 kWh/m2a) von 71-87 m2 Wohnfläche mit Balkon oder Garten errichtet. Das wertbeständige Energiespargebäude wurde in Ziegelmassivbau errichtet. In der kleinen barrierefreien Anlage entstanden exquisite Eigentumswohnungen. Die Erdgeschoßwohnungen verfügen über Eigengärten und Terrassen und sind südlich, westlich und östlich ausgerichtet. Im ersten Stock befinden sich Wohnungen mit Balkon in besonders energieeffizienter Lage. Die Dachgeschoßwohnungen mit Balkon bieten einen großzügigen Weitblick.

SCHÖPPELGASSE 13, 1220 WIEN

In unmittelbarer Umgebung zum Zentrum Eßling haben wir elf frei finanzierte Eigentumswohnungen (HWB 27 kWh/m2a) von 49-79 m2 Wohnfläche mit Balkon, Dachterrasse oder Garten errichtet. Das wertbeständige Energiespargebäude ist in Ziegelmassivbau errichtet. Die nahe gelegene Lobau – Nationalpark Donauauen sind bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Hier können Sie fast alle Sportarten ausüben. Die Autobuslinien 98 A, 99 A, 99 B, 88 B, 26 A bringen Sie in Kürze zur U- Bahnstation U2 Seestadt, U2 Aspern und U2 Aspern Nord. Durch die verkehrsgünstige Lage zur Süd Ost Tangente gelangen Sie in Kürze in den 3.Bezirk bzw. 2.Bezirk.

FUCHSIENWEG 17, 1220 WIEN

In unmittelbarer Umgebung zum Schottenstift Breitenlee haben wir frei finanzierte Eigentumswohnungen (HWB 28 kWh/m2a) von 67- 87 m2 Wohnfläche mit Balkon oder Garten errichtet. Außerdem gliedert sich die  kleine Wohnhausanlage in den typischen Siedlungscharakter hervorragend ein. Die Autobuslinien 85 A und 97 A liegen fast vor der Türe und bringen Sie in ca. 10 Minuten zur U- Bahnstation U2 Hausfeldstraße, zur Schnellbahnstation Hausfeldstraße sowie zur Straßenbahnlinie 26. Durch die verkehrsgünstige Lage zur Autobahn S2 Schnellstraße – Süd Ost Tangente gelangen Sie in 10 Minuten in den  3.Bezirk bzw. 2. Bezirk sowie in das Umfeld Stadlau – Gerasdorf G3 – und ins nahe Niederösterreich.

LAVENDELWEG 61, 1220 WIEN

In unmittelbarer Umgebung der Seestadt Aspern wurden zwölf frei finanzierte Eigentumswohnungen von 70 – 93 m2 Wohnfläche mit Balkon oder Garten und Tiefgarage errichtet. In der kleinen Anlage entstehen exquisite Dachgeschoßwohnungen mit Weitblick bis zum Bisamberg und Kahlenberg. Bei guter Fernsicht kann man sogar den Schneeberg sehen. Die verkehrsgünstige Lage – U2 Station Hausfeldstraße und Aspern, Schnellbahn und Bus sind bequem zu Fuß zu erreichen und ermöglicht den Bewohnern in kürzester Zeit ins Stadtzentrum zu gelangen. Durch die Unterbringung aller Autos in einer Tiefgarage gliedert sich die neue Anlage in den typischen Siedlungscharakter hervorragend ein. Besonders große Tiefgaragenstellplätze für Auto- und Motorradliebhaber sind vorhanden.

KIRSCHENALLEE 49, 1220 WIEN

In stilsicherer Eleganz liegt in unmittelbarer Nähe zur Lobau mitten im Siedlungsgebiet die kleine barrierefreie Wohnhausanlage mit 13 frei finanzierten Eigentumswohnungen. Das Niedrigenergiehaus ist in Ziegelmassivbauweise gebaut – HWB 31 kWh/m2a und verfügt über Dachterrassenwohnungen, Wohnungen mit Garten oder Balkon. Von der Garconniere bis zur Vier-Zimmer Wohnung gibt es in dieser Anlage alle Wohnungsgrößen (43 m2 – 98 m2). Ein Lift bis in die Tiefgarage sorgt für bequemes Wohnen. Behindertengerechte Tiefgaragenstellplätze und große Tiefgaragenstellplätze für Auto- und Motorradliebhaber sind vorhanden.